2018 Tychikos, Riesling - Kabinett - trocken (W1809)

6,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

Ein kristallklarer Riesling, gewachsen auf Schieferschotterboden in der Steillage.


Inhalt: 0,75 l (1L = 9,07 EUR)

Alk. 12,0% Vol. Restzucker 1,4 g/l Säure 5,8 g/l

Traditionell trocken


Drehverschluss

Artikel-Nr. 1809


Deutscher Prädikatswein
Anbaugebiet: Mosel/Deutschland
Abfüller: Alois Schneiders, D-56829 Pommern
Enthält Sulfite

Mit dem Tychikos Riesling zeichnen wir einen traditionell trockenen Riesling aus.

Wer war Tychikos? Tychikos war der Legende nach ein griechischer Kaufmann, der im antiken Trier lebte. Auf einer seiner zahlreichen Reisen erkrankte er schwer an Leib und Seele. Er unternahm eine Wallfahrt zu der gallorömischen Pilgerstätte Martberg, dem Bergplateau oberhalb von Pommern. Dort flehte er den Keltengott L e n o s um Heilung an, trank Wein aus Pomaria (Pommern) und wurde wieder gesund. Als Dank stiftete er einen Votivstein, in den er ein Weihegedicht in Griechisch und Latein zu je vier Hexametern eingravieren ließ. Dieser Tychikosstein wird heute im Original im Rheinischen Landesmuseum Bonn aufbewahrt.